AGBs

 

Ich freue mich, dich auf der Suche nach deinem Brautkleid begleiten zu dürfen und dir eine schöne Zeit zu schenken. Die Suche nach deinem Brautkleid ist eine wundervolle Reise und deshalb ist es mir besonders wichtig, dass du über den Ablauf gut informiert bist.

 

Erstgespräch/ Fitting

 

Für ein Erstgespräch und Fitting der Kollektionskleider nehme ich mir bis zu 90 Minuten Zeit für dich.  Jede weiter angebrochen Stunde wird mit €50,- Servicegebühr verrechnet. Dieser Betrag wird dir selbstverständlich bei Kauf eines Kleides zurückerstattet.

Damit du an diesem besonderen Tag auch die richtigen Menschen um dich hast, bitte ich dich max. 2 Personen zur Unterstützung mitzubringen, damit du dich immer noch gut auf dich selbst konzentrieren kannst.

 

Für nicht wahrgenommene Termine , die nicht 24h vorher abgesagt wurden, berechne ich eine Gebühr von €50,-

 

Damit du deine volle Zeit auch wirklich genießen kannst, komme bitte pünktlich zu deiner Anprobe.

 

Die Entscheidung ist gefallen

 

Du hast dich für ein Kollektions- oder Musterkleid entschieden. Herzlichen Glückwunsch.

Änderungen an deinem Kleid nach Wunsch sind nicht im Verkaufspreis inbegriffen und werden dir nach Aufwand in Rechnung gestellt.

Alle Preise sind Gesamtpreise  und verstehen sich inkl. aller Steuern einschl. Ust. und Abgaben.

 

Deine Entscheidung fiel auf ein maßgeschneidertes Kleid.

Maßgeschneiderte Kleider werden dir je nach Material und Arbeitsaufwand in Rechnung gestellt. Du bekommst vorab natürlich einen genauen Kostenvoranschlag von mir. 

Alle Preise sind Gesamtpreise  und verstehen sich inkl. aller Steuern einschl. Ust. und Abgaben.

 

Dein Kleid wird maßgefertigt und nach deinen Abmessungen gefertigt. Sollte sich deine Konfektionsgröße um eine oder mehr Nummern ändern, wird diese Änderung zusätzlich verrechnet.

 

Bezahlung

 

Der Kaufpreis ist als Anzahlung bei Zustandekommen des Vertrages in Höhe von 50% zu entrichten. Die Zahlung ist ausschließlich bar zu leisten.

Dein Kleid sowie alle Accessoires verbleiben bis zur vollständigen Bezahlung des vereinbarten Kaufpreises im Eigentum von Petra Pflegpeter Couture. 

 

Bei Übernahme des Kleides bzw. Accessoires hast du die Möglichkeit alles auf etwaige Mängel zu überprüfen. Hast du das Kleid bzw. die Accessoires einmal übernommen bzw. abgeholt, kann Petra Pflegpeter Couture keine Haftung für etwaige nach der Übernahme des Kleides aufgetretenen Beschädigungen oder Verschmutzungen des Kleides übernehmen.

 

Rücktrittsrecht

 

Nach Vertragsabschluss mündlich oder schriftlich kannst du vom Vertrag nicht mehr zurücktreten. Jedes Kleid wird maßangefertigt oder nach deinen Wünschen geändert und kann ab dem Zeitpunkt des Vertragsabschlusses nicht mehr storniert werden.

 

Natürlich kann es immer sein, dass man seine Meinung ändert, aus diesem Grund biete ich dir folgende Möglichkeiten an, falls du dir hinsichtlich deiner Wahl unsicher geworden sein solltest:

 

  • innerhalb von 24 Stunden nach Abschluss des Kaufvertrages (außer bei Eiländerungen die noch am selben Tag vorgenommen wurden) kannst du einen anderen Artikel derselben Warenkategorie zum gleichen Preis oder einen höherwertigen Gegenstand derselben Warenkategorie gegen Aufpreis wählen.
  • du kannst dir innerhalb von 24 Stunden nach Abschluss des Kaufvertrages auch einen Gutschein über den Gesamtkaufpreis, eingeschränkt auf die entsprechende Warenkategorie , ausstellen lassen.
  • eine Warenkategorie umfasst nur Ware des gleichen Zweckes, bspw. kann ein Brautkleid nur gegen ein anderes Brautkleid umgetauscht werden.

 

Nachträgliche Änderungen deiner privaten Lebensumstände, etwa eine Schwangerschaft oder der Wegfall des Hochzeitstermins fallen in deinen alleinigen Risikobereich und die Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag bleiben bestehen. Daher bin ich berechtigt, die Bezahlung des Kaufpreises Zug um Zug gegen Übergabe der Ware zu verlangen.

 

Musterkleider/ Abverkaufskleider sind vom 24 stündigen Rücktrittsrecht ausgeschlossen.

Sollten Sondervereinbarungen getroffen werden, werden diese ergänzend zu diesen AGBs schriftlich zwischen Petra Pflegpeter Couture und der Braut vereinbart.


Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

 

 

Kontakt mit uns

 

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

 

 

Datenverarbeitung

 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die unter folgende Datenkategorien fallen:

  • Name/Firma
  • Anschrift
  • Kontaktdaten ( Telefonnummer, E-Mail-Adresse etc.)
  • Körpermaße zur Anfertigung Ihrer Kleidungsstücke
  • UID- Nummer
  • Bankverbindung
  • Bestelldaten

Sie haben uns Daten über sich freiwillig zur Verfügung gestellt und wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung zu folgenden Zwecken:

  • Betreuung des Kunden sowie
  • für eigene Werbezwecke, beispielsweise zur Zusendung von Angeboten, Werbeprospekten und Newslettern, sowie zum Zwecke des Hinweises auf die zum Kunden bestehende oder vormalige Geschäftsbeziehung.

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind weiters zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschießen.

 

Cookies

 

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. 

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. 

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Web-Analyse

 

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. 

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

 

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit)pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. 

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

 

Ihre Rechte

 

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: 

 

Petra Pflegpeter- Gfrerer

9421 Eitweg

petrapflegpeter@gmx.at

0660 5535122